Berlin; mehr Schatten als Licht

Nun holte die überlichtschnelle Auslieferung des Films die Verzögerung im Labor beinahe auf. Ein paar Bilder, auf die ich hoffte, verwackelten leider. Bei ein paar anderen gab es interessante Belichtungsergebnisse. Alles in allem viel Lernen, das großen Spass macht.

biwak

arena3

uberalles

kemal

tier2

tier1

stumpf1

Advertisements

4 Kommentare

Eingeordnet unter Uncategorized

4 Antworten zu “Berlin; mehr Schatten als Licht

  1. Grundgütiger, das letzte Bild. Ist das der Sensenmann? 🙂

    Gefällt mir

  2. 🙂 So hab ich das noch gar nicht gesehen…

    PS. Du meinst den hier, oder?

    Gefällt mir

  3. Ich find‘ ja das dritte Foto (bzw. den Schöpfer dieses Spruchs an seiner Balkonwand) einfach klasse. 🙂 Ich persönlich hab’s bisher erst zu einer Flagge der „Föderation der vereinten Planeten“ auf meinem Balkon zu WM-Zeiten, während überall sonst die bekloppten Nationalflaggen zu sehen waren, gebracht … da ist also noch viel Luft nach oben. 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s