Fragment I

(05/14)

Morgens, wenn ich aufstehe

und die Zeit anschalte.

Nur noch eine blasse Erinnerung

an den Traum:

Wir bauen uns einen Staat

voller fröhlicher, hüpfender Menschen

und nennen ihn Saltonat.

Mittwochs treffen sich alle auf dem Großen Platz

zum Springstoffanschlag

und draussen gibt es nicht nur Kännchen.

Advertisements

4 Kommentare

Eingeordnet unter Uncategorized

4 Antworten zu “Fragment I

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s